Vortrag über „Zwangsarbeit zwischen Pfungstadt und Eberstadt“

Im nächsten Vortrag aus unserer Reihe "Wissenswertes - Interessantes - Historisches in und über Pfungstadt" geht es diesmal über "Zwangsarbeit zwischen Pfungstadt und Eberstadt". Während des Zweiten Weltkriegs stellte sich die deutsche Wirtschaft um auf eine Produktion für den Krieg. Gleichzeitig wurden über zehn Millionen Ausländer ins Deutsche Reich geholt um hier zu arbeiten, vor … Vortrag über „Zwangsarbeit zwischen Pfungstadt und Eberstadt“ weiterlesen

Werbeanzeigen

Vortrag „Pfungstädter Kriminalfälle durch die Jahrhunderte“

Im nächsten Vortrag aus unserer Reihe "Wissenswertes - Interessantes - Historisches in und über Pfungstadt" werden am 4. Juli 2019 "Pfungstädter Kriminalfälle durch die Jahrhunderte" vorgestellt. Es geht um Mord, Raub, Totschlag, Unterschlagung und vieles mehr - alles Fälle, die sich in Pfungstadt in den vergangenen Jahrhunderten zugetragen haben. Kommen Sie vorbei und finden also … Vortrag „Pfungstädter Kriminalfälle durch die Jahrhunderte“ weiterlesen

Eröffnung der Ausstellung „Pfungstadt aus der Luft“

Am Freitag, 5. April, wird um 18 Uhr die Ausstellung "Pfungstadt aus der Luft" in der Säulenhalle des Historischen Rathauses, Kirchstraße 1, eröffnet. Zu sehen sind Luftaufnahmen von Pfungstadt aus den Jahren 1963 bis 1976 sowie Ansichten von heute. Durch einen Vergleich von Aufnahmen aus diesen Jahrzehnten wird auch die bauliche Entwicklung deutlich. Möglich war … Eröffnung der Ausstellung „Pfungstadt aus der Luft“ weiterlesen

Vortrag „Pfungstädter Ziegenzucht“

Vortrag_Ziegenzucht Auch in diesem Jahr geht unsere Vortragsreihe in die nächste Runde. Am Donnerstag, 28. März, geht es diesmal um die "Pfungstädter Ziegenzucht". Im Jahr 1892 gründete der Brauereibesitzer Justus Ulrich hier den ersten Ziegenzuchtverein Deutschlands, der weit über seine Grenzen hinaus bekannt wurde. Für die Zucht wurden Schweizer Saanen-Ziegen eingeführt. Gemeinsam mit Friedrich Dettweiler … Vortrag „Pfungstädter Ziegenzucht“ weiterlesen

Publikation: „Seltene wildwachsende Pflanzen“

Zu seinem 70-jährigen Bestehen veröffentlichte der Heimatverein Pfungstadt e. V. in seiner Heimatkundlichen Schriftenreihe das Buch "Seltene wildwachsende Pflanzen in der Pfungstädter Gemarkung". Die Autoren waren in der Pfungstädter Gemarkung unterwegs und entdeckten dabei neben der Wasser-Schwertlilie auch die Gewöhnliche Pestwurz und das Einblütige Moosauge. Daneben wachsen aber auch wilde Orchideen auf Pfungstädter Gebiet, wie … Publikation: „Seltene wildwachsende Pflanzen“ weiterlesen

Rathausausstellung zur Weihnachtsausstellung

Wegen des großen Interesses ist die Ausstellung zur 400-Jahr-Feier des Rathauses in kleinerer Form nochmals zu sehen. Während der Weihnachtsausstellung des Museumsvereins und des Stadtmuseums Pfungstadt am 3. Adventswochenende sind die Informationstafeln im Sitzungssaal, 1. OG im Rathaus, aufgebaut. Geöffnet ist die Ausstellung am Samstag, 15.12., von 14 bis 22 Uhr und am Sonntag, 16.12. … Rathausausstellung zur Weihnachtsausstellung weiterlesen

Jubiläums-Briefmarken im Stadtarchiv erhältlich

Die anlässlich des 400-jährigen Rathausjubiläums von der Stadt Pfungstadt herausgegebenen Briefmarken sind im Stadtarchiv während der Büro- und Öffnungszeiten noch bis 14. Dezember erhältlich. Danach erst wieder ab Mitte Januar 2019.  Da der Nachdruck der Bögen mit Mehrkosten verbunden war, kostet ein Bogen mit 10 Marken jetzt 11 Euro. Weiterhin sind auch die Postkarten zum … Jubiläums-Briefmarken im Stadtarchiv erhältlich weiterlesen