Vortragsreihe „Wissenswertes – Interessantes – Historisches in und über Pfungstadt“

Am Donnerstag, 28. Juni 2018 gibt es wieder einen Vortrag aus unserer Reihe „Wissenswertes – Interessantes – Historisches in und über Pfungstadt“.  Thema sind diesmal die Pfungstädter Schwimmbäder. Am 10. August 1908 wurde in der Kaplaneigasse das erste Hallenbad eröffnet. Dort konnte die Bevölkerung nicht nur schwimmen gehen, es wurden auch Wannen- und Brausebäder angeboten. Dieses Hallenbad existierte bis zur Eröffnung des Wellen- und Freibades am 8. Juli 1978. Dieses wurde unter dem neuen Namen BadeSauna Park im Februar 2014 geschlossen. Über die interessante Geschichte der Pfungstädter Schwimmbäder referiert Kai-Jan Kutscher von der Heimatstube Hahn. Beginn ist um 18 Uhr im Kulturhaus ehemalige Synagoge, Hillgasse 8. Der Eintritt ist wie immer frei.

Bitte beachten Sie, dass das Stadtarchiv an diesem Tag bereits um 17 Uhr schließt.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s