Vortrag „Pfungstädter Ziegenzucht“

Vortrag_Ziegenzucht Auch in diesem Jahr geht unsere Vortragsreihe in die nächste Runde. Am Donnerstag, 28. März, geht es diesmal um die "Pfungstädter Ziegenzucht". Im Jahr 1892 gründete der Brauereibesitzer Justus Ulrich hier den ersten Ziegenzuchtverein Deutschlands, der weit über seine Grenzen hinaus bekannt wurde. Für die Zucht wurden Schweizer Saanen-Ziegen eingeführt. Gemeinsam mit Friedrich Dettweiler … Vortrag „Pfungstädter Ziegenzucht“ weiterlesen

Werbeanzeigen

Stammtisch des Heimat- und Museumsvereins

Am Dienstag, 19. März, trifft sich der Stammtisch des Heimat- und Museumsvereins Pfungstadt 1948 e. V. zum zweiten Mal. Diesmal steht die Pfungstädter Mundart im Mittelpunkt. Wer also Lust hat in geselliger Runde sich über die Heimatgeschichte auszutauschen ist in den Brauereiausschank um 18.30 Uhr eingeladen.

Publikation: „Seltene wildwachsende Pflanzen“

Zu seinem 70-jährigen Bestehen veröffentlichte der Heimatverein Pfungstadt e. V. in seiner Heimatkundlichen Schriftenreihe das Buch "Seltene wildwachsende Pflanzen in der Pfungstädter Gemarkung". Die Autoren waren in der Pfungstädter Gemarkung unterwegs und entdeckten dabei neben der Wasser-Schwertlilie auch die Gewöhnliche Pestwurz und das Einblütige Moosauge. Daneben wachsen aber auch wilde Orchideen auf Pfungstädter Gebiet, wie … Publikation: „Seltene wildwachsende Pflanzen“ weiterlesen