Neuerscheinung „Historische Verbrechen und Vergehen aus Pfungstadt“

Aus dem sehr erfolgreichen Vortrag „Kriminalfälle aus Pfungstadt durch die Jahrhunderte“ aus der Reihe „Wissenswertes – Interessantes – Historisches in und über  Pfungstadt“ ist ein Buch geworden!

Die Referentin Alexandra Zimbrich hat die Kriminalfälle überarbeitet und ein paar neue recherchiert. Unter dem Titel „Er muss tot sein, ich habe das Messer krachen hören.“ Historische Verbrechen und Vergehen aus Pfungstadt. Straftaten aus den letzten vier Jahrhunderten ist die Publikation im Stadtarchiv Pfungstadt und in der Melibokus-Buchhandlung für 10 € erhältlich. Auch bei der Weihnachtsausstellung am 14. und 15. Dezember in der Säulenhalle des Historischen Rathauses ist es zu erhalten.

Bitte beachten Sie, dass das Stadtarchiv vom 16. Dezember 2019 bis 3. Januar 2020 geschlossen ist. In dieser Zeit können Sie das Buch nur in der Melibokus-Buchhandlung erhalten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s